Disponent in der Zeitarbeit (IHK)

Weiterbildung zugelassen gemäß AZWV (237/93/17)

Durch die Zusatzausbildung zum “Disponent in der Zeitarbeit (IHK)” qualifizieren Sie sich für eine anspruchsvolle Führungsposition in einem Unternehmen der Personaldienstleitung. Sie erlernen zunächst Ihr theoretisches Handwerkszeug.

Dazu gehören die rechtlichen -und arbeitsrechtlichen Grundlagen ebenso wie das Training Ihres Verkaufstalents und die Vertiefung Ihrer Führungskompetenz. Selbstverständlich steht Ihnen zur Unterstützung auch unser Bestand an Fachliteratur zur Verfügung und Sie erhalten alle wichtigen Unterlagen für sich zum Nachschlagen. Gut gerüstet gehen Sie in die Praxis- zunächst für ein zweimonatiges Praktikum. Nach sechs Monaten beenden Sie Ihre Ausbildung und empfehlen sich für die vielseitige Aufgabe eines Personaldisponenten.

Inhalte und Arbeitsweisen:

Im Rahmen dieser Fortbildungen werden Sie unterschiedliche Themengebiete kennenlernen, um sich optimal auf die Arbeit als Disponent in einem Zeitarbeitsunternehmen vorzubereiten. Dazu gehören u.a. die Gebiete:

  • Arbeitnehmerüberlassungsgesetz
  • Arbeitsrecht
  • Akquisitionstraining
  • Führungskompetenz und soziale Kompetenz
  • Recruitment und Bewerbermanagement
  • Grundlagen der Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Grundlagen des Conrtrolling und vieles mehr.

Dauer:

Die Zusatzqualifikation zum “Disponent in der Zeitarbeit (IHK)” dauert insgesamt sechs Monate. In vier Monaten erlernen Sie die theoretischen Grundlagen und zwei Monate dauert Ihr Praktikum.

Kosten:

Die Ausbildung wird bei Anerkennung durch einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit finanziert. Auch eine Finanzierung durch andere Kostenträger, wie beispielsweise den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr, ist möglich. Sprechen Sie uns zu Fragen der Finanzierung gezielt an.

Nächster Starttermin: 26.04.2017

Zeit: täglich 08:30 bis 16:30 Uhr
Zahl der Teilnehmer/innen: 15
Zielgruppe:

Sie haben

  • eine Berufsausbildung in einem kaufmännischen Beruf z.B. als Industriekauffrau/-mann oder
  • eine Weiterbildung als Techniker, Meister in einem Handwerksberuf oder Industriemeister

oder Sie sind

  • Berufs- oder Zeitsoldat oder
  • Sie haben ein Hochschul-oder Fachhochschulstudium absolviert

Sie sind sicher im Umgang mit dem MS-Office-Paket. Persönlich bringen Sie ein großes Maß an Zuverlässigkeit und Verantwortungsgefühl mit. Sie haben Organisationstalent und sind belastbar. Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung im Verkauf.

Trainer: Erfahrene Praktiker aus der Zeitarbeit
Veranstaltungsort: Schillerstraße 31, 30159 Hannover

Ansprechpartnerin

EW

Edelgard Wollny
Inhaberin
Schillerstraße 31
30159 Hannover
Tel.: +49 (511) 30 646 6
Fax: +49 (511) 30 646 77     Kontakt

Weiterbildungen

Weiterbildungsangebote